Schei#!e, O!da!

[Update 22.10.11: Oh Mann, die Überschrift war ja ein Spam-Magnet. Überschrift und Text wurden deshalb verfremdet] Wenn die ARD-Mediathek den "unflätigen Umgang unter Parteifreunden" thematisiert und im Beitrag berichtet, dass ein (deutscher, aber egal) Politiker einem anderen ins Gesicht sagt, "er solle ihn mit so einer Schei#!e in Ruhe lassen", dann darf ich auch von … Schei#!e, O!da! weiterlesen

Wenn gute Vorschläge von Affen einfach nicht akzeptiert werden

"Lemim" (anonym) schreibt im Kommentar zu vorigem Blog-Posting "Lehrer nach Leistung bezahlen?" einen kurzen Satz, der einige Tage kreisend in meinem Kopf verbrachte: "Schade, dass sowas von den Verantwortlichen nicht gelesen wird!" Mal abgesehen von diesem Blog-Beitrag und abgesehen, ob der Inhalt gut, durchführbar, bezahlbar, politisch durchsetzbar, akzeptabel für diese oder jene Menschen ist: Es … Wenn gute Vorschläge von Affen einfach nicht akzeptiert werden weiterlesen

Der gute Vorsatz, der böse Schweinehund und die hässliche Wahrheit

Wie gehen wir es an, das neue Jahr? Zuerst mal, wie Jochen English aus "Thriving on Less" zitiert: Sich auf 4 - 5 wesentliche Punkte im Leben konzentrieren (Liste schreiben). Die wären beispielsweise: Familie, Job,  Schreiben, Lesen und Laufen. Diese Liste bei jeder noch so interessant erscheinenden, lieb gewonnenen oder "wichtigen" Tätigkeit durchgehen. Versuchen, Nicht-Listen-Tätigkeiten … Der gute Vorsatz, der böse Schweinehund und die hässliche Wahrheit weiterlesen

Brainstorming hemmt Inspiration und Motivation

Und wieder ein Aha-Erlebnis: In der "Gehirn und Geist" 12/2008 schreibt Sven Gábor Jánsky von forward2business.com im Artikel "Innovation mit System": Seit langem steht fest: Brainstorming bringt wenig - es hemmt oft sogar die Inspiration und die Motivation. Häh? "Seit langem steht fest?" Wird nicht in jedem Didaktik-Buch Brainstorming als vernünftiges Unterrichts-Methode aufgezählt? Ist nicht … Brainstorming hemmt Inspiration und Motivation weiterlesen

Der ultimative Lerntypentest

Hat Ihnen schon mal wer gesagt, dass Sie ein visueller Lerntyp sind? Nein? Sind Sie vielleicht ein auditiver oder gar einer der wenigen kinästhetischen Lerntypen? Und haben Sie dann gute Tipps bekommen? Sie sollen mehr schreiben, sich Lernstoff auf den iPod sprechen, beim Lernen auf und ab hüpfen? Sie sollen eher Mindmaps kreieren, eher mit … Der ultimative Lerntypentest weiterlesen

1. Preis beim „Gedankenlesen“-Wettbewerb

"Welchen Fortschritt können wir von Technologien zum Gedankenlesen erwarten? Welche Möglichkeiten gilt es zu befürchten?" Diese Fragen stellte Stephan Schleim, Hirnforscher am Universitätsklinikum Bonn und neben seinen Beiträgen in "Gehirn und Geist" auch Autor des Buches "Gedankenlesen - Pionierarbeit der Hirnforschung". Stephan Schleim schrieb den Gedankenlesen-Wettbewerb zur Beantwortung dieser Frage aus. Und meine kleine Kurzgeschichte … 1. Preis beim „Gedankenlesen“-Wettbewerb weiterlesen

Endlich arbeiten! Oder „The Age of Interruption“

Im Zeitalter der Unterbrechungen (siehe Thomas Friedman: The Age of Interruption) hat sich bei mir ein Arbeits- und Lebensstil eingeschlichen, den es zu überdenken gab. Konzentriertes Arbeiten wurde durch ständige Unterbrechungen und Ablenkungen unmöglich. Soweit ist es zwar noch nicht, dass ich kein Buch mehr vernünftig lesen kann, wie Nicholas Carr in "Is Google making … Endlich arbeiten! Oder „The Age of Interruption“ weiterlesen