Create your UNIverse – Weil DU die Zukunft mitgestalten kannst!

Magdalena Theurl von OIS – Open Innovation in Science (Ludwig Boltzmann Gesellschaft) hat mich gebeten, Infos zu einer Studie zu verbreiten. Mache ich normalerweise nicht, aber in diesem Fall ausnahmsweise gerne, weil ich das Thema interessant finde. Hier also ihr Gastbeitrag:

createyouruniverseManon hat ihren Masterabschluss in Management auf der WU Wien gemacht: „Bildung geht uns alle etwas an, deshalb mache ich bei create your UNIverse mit! Ich wünsche mir, dass die Unis & FHs in Österreich in Zukunft mehr auf die tatsächlichen Bedürfnisse von uns Studierenden eingehen.“
Auch Du möchtest die Zukunft der Hochschulen aktiv mitgestalten? Jetzt ist DEINE Meinung gefragt!

Durch den Wertewandel, Druck in der Berufswelt und die Digitalisierung steigen die Anforderungen der Studierenden an die Hochschulbildung. Deshalb startet der Rat für Forschung und Technologieentwicklung in Zusammenarbeit mit der Ludwig Boltzmann Gesellschaft die österreichweite Studie create your UNIverse bei der die Meinung aller Studierenden zum Thema „Hochschule der Zukunft“ gefragt ist.

Ab dem 21. November werden 4 Wochen lang insgesamt 4 Fragestellungen auf der Facebook-Seite veröffentlicht. Bis jetzt wurden bereits 2 Fragen online gestellt! Dort kannst Du mit anderen Studierenden diskutieren und Deine Ideen und Wünsche teilen. Alle Beiträge werden analysiert und zusammengefasst. Die Ergebnisse samt konkreter Empfehlungen werden Anfang 2017 allen österreichischen Unis und FHs überreicht.

Wir finden diese einmalige Chance, an der Zukunft der Hochschulbildung mitzuwirken, wichtig und unterstützen create your UNIverse. Sei Teil der Veränderung und mach mit – denn je mehr mitmachen, desto mehr Impact hat die Studie!

Hier geht es zur Studie: https://www.facebook.com/createyourUNI/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s